zum Inhalt springen

Das Rechtswissenschaftliche Seminar der Universität zu Köln, untergebracht im Hauptgebäude (Bauteil IX), ist mit ca. 250.000 Bänden, 250 laufend aktuell gehaltenen Zeitschriften und 218 Loseblattsammlungen die größte Bibliothek für juristische Literatur innerhalb der Fakultät. Es wird daher auch "Hauptseminar" genannt.

Das Seminar steht vornehmlich Fakultätsangehörigen zur Verfügung. Es wird aber auch von Angehörigen anderer Fakultäten zur Vorbereitung auf juristische Prüfungen, von Referendaren, Richtern, Rechtsanwälten oder privat Rechtsuchenden benutzt.

Die langen Öffnungszeiten (Mo.- Fr.: 8.00 - 23.45 Uhr, Sa.: 8.00 - 17.45 Uhr) sollen ein juristisches Arbeiten entsprechend dem individuellen Arbeitsrhythmus jedes Benutzers ermöglichen. Das Rechtswissenschaftliche Seminar wird als Präsenzbibliothek geführt.